Die Suche ergab 20 Treffer

von Oszillatormann
Do 3. Okt 2019, 09:33
Forum: Senderbau Forum
Thema: Mittelwelle
Antworten: 21
Zugriffe: 2666

Re: Mittelwelle

Entweder brennt der Tisch :lol: :lol: oder dein Abstimmkondensator wird heiß und ändert deshalb seine Kapazität. Meine Antenne ändert übrigens ihre Resonanzfrequenz und Anpassung, wenn nach einem Regenguß die Erde naß ist.
von Oszillatormann
Sa 28. Sep 2019, 10:05
Forum: Senderbau Forum
Thema: Mittelwelle
Antworten: 21
Zugriffe: 2666

Re: Mittelwelle

Ich fing mit einer Loop 5m hoch und 40m lang aus 0,4 mm CuL an. Der unteren lange Draht hing 30 cm über dem Rasen. Bessere Ergebnisse brachte aber eine geöffnete Loop. Dazu hatte ich der Loop den zweite senkrechten 5m Teil entfernt. Die Antenne hat also nur noch drei Drähte, zwei 40m lange und einen...
von Oszillatormann
Di 24. Sep 2019, 17:31
Forum: Senderbau Forum
Thema: Mittelwelle
Antworten: 21
Zugriffe: 2666

Re: Mittelwelle

Ich sehe da gerade gar kein Geheimnis. Die Wirkfläche der 2m Kreisantenne ist 3,14 m². Meine Gartenantenne hatte 5 * 40 = 200 m². Das Verhältnis der Wirkflächen ist 10 * log (200 / 3,14) = 18 dB. Ich habe mit 100 mW 10 dB weniger Leistung als WolfAM. ich hatte geschätzt 10 dB S/N in 4 km. Das gibt f...
von Oszillatormann
So 22. Sep 2019, 20:53
Forum: Senderbau Forum
Thema: Mittelwelle
Antworten: 21
Zugriffe: 2666

Re: Mittelwelle

Dann ist jedenfalls der Wirkungsgrad gut! Von DG0KW gibt es ein Programm: Magnet-Loop-antennen-Rechner. Damit habe ich gern gespielt. Kennst Du es?
von Oszillatormann
So 22. Sep 2019, 16:11
Forum: Senderbau Forum
Thema: Mittelwelle
Antworten: 21
Zugriffe: 2666

Re: Mittelwelle

Und die VSWR Bandbreite ist bei SWR 1:3 gemessen?
von Oszillatormann
Sa 21. Sep 2019, 20:48
Forum: Senderbau Forum
Thema: Mittelwelle
Antworten: 21
Zugriffe: 2666

Re: Mittelwelle

4 km mit 1 W finde ich richtig gut. Meine Riesenantenne im Garten war 40 m lang und 5 m hoch, schaffte mit 100 mW auch 4 km Reichweite. Ich hatte dabei im Autoradio noch etwa 10 dB S/N- bei ausgeschaltetem Motor. Deine kleine Loop mit nur 2 m Durchmesser hat nur eine winzige Wirkfläche und geht dami...
von Oszillatormann
So 7. Apr 2019, 17:57
Forum: Senderbau Forum
Thema: Oszillatormann-Limiter
Antworten: 7
Zugriffe: 4746

Re: Oszillatormann-Limiter

Oh. Ein Philips Experimentierkasten! Das weckt Erinnerungen.
von Oszillatormann
Mi 3. Apr 2019, 20:56
Forum: Senderbau Forum
Thema: Oszillatormann-Limiter
Antworten: 7
Zugriffe: 4746

Re: Oszillatormann-Limiter

Wenn Du das nachbauen möchest: Der FET im Eingang ist die Haupt-Klirrfaktorquelle bei mehr als 1V Eingangsspannung. Den FET würde ich weglassen, wenn Du mehr Hifi-Qualität brauchst oder Du mußt ihm mehr Drainstrom gönnen mit einem kleineren Sourcewiderstand.
von Oszillatormann
Di 2. Apr 2019, 17:14
Forum: Senderbau Forum
Thema: Oszillatormann-Limiter
Antworten: 7
Zugriffe: 4746

Re: Oszillatormann-Limiter

Bild

Bitteschön

Gruß, Oszillatormann
von Oszillatormann
So 3. Feb 2019, 12:19
Forum: Senderbau Forum
Thema: Stereotool für den FM oder AM-Modulator
Antworten: 13
Zugriffe: 8106

Re: Stereotool für den FM oder AM-Modulator

Ein analoger Tiefpaß mit 75 kHz dreht als Butterworthtiefpaß oder Cauertiefpaß die Phase extrem stark. Mit so einem Filter geht deshalb wieder die Kanaltrennung kaputt. Ein guter Filter braucht deshalb noch einen Allpaß zusätzlich. Ich hatte mal einen für einen Stereocoder entwickelt. Der Filter bes...