Zeigt her eure Sender

alles über den Senderbau
RalphT
Beiträge: 18
Registriert: Sa 18. Aug 2018, 10:24

Re: Zeigt her eure Sender

Beitrag von RalphT » Fr 2. Nov 2018, 07:38

Moin,

wäre schade, wenn das Forum hier nur noch 5 Mann bestehen würde. Aber vielleicht kommt es ja wieder mit der Zeit.

Mal ene Frage: Wo hast du denn das Gehäuse her?

Benutzeravatar
Power-FM
Beiträge: 30
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 16:30

Re: Zeigt her eure Sender

Beitrag von Power-FM » Fr 2. Nov 2018, 10:26

Diese Gehäuse stammen aus alten Kabelkopfstelleneinschüben, die ich mal (so ca 50 Stück, vielleicht auch mehr) vor dem Elektroschrott bewahrt habe.
Als netter Nebenefekkt ist in jedem Einschub auch noch jede Menge Ausschlachtmaterial drin, so z.B. in jedem mindestens ein, meist zwei NE612 und ein TSA5511 .

Benutzeravatar
Power-FM
Beiträge: 30
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 16:30

Re: Zeigt her eure Sender

Beitrag von Power-FM » So 18. Nov 2018, 18:38

Ich habe übrigens an der Schaltung des LM7001-Senders nun doch noch ein paar Dinge geändert.
Das Loopfilter habe ich jetzt wesentlich besser hinbekommen und den 15 kHz-Filter im Eingang habe ich jetzt auch noch mal etwas verbessert.
Auf meinen vorhandenen Platinen muss dafür an ein paar Stellen etwas auf der Unterseite "gepfuscht" werden, hält sich aber insgesamt in Grenzen so dass ich die 5 Platinen alle gut verwenden kann. Außerdem war ich bei der ursprünglichen Version so naiv dass ich dachte, die Trägerunterdrückung im Stereoteil würde sich mit Festwiderständen aufbauen lassen und wäre so reproduzierbar - das hat sich als Irrtum herausgestellt, die korrigierte Version bekommt wieder ein Poti zur Unterdrückung.

Die korrigierte Zeichnung ist in Arbeit und kommt hier dann mal irgendwann online.

Oszillatormann
Beiträge: 20
Registriert: Di 14. Aug 2018, 19:53

Re: Zeigt her eure Sender

Beitrag von Oszillatormann » Fr 23. Nov 2018, 20:42

Darauf bin ich gespannt. ich frage mich gerade, welche Toleranzen den Abgleich der Kanaltrennung notwendig machen.

Benutzeravatar
Power-FM
Beiträge: 30
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 16:30

Re: Zeigt her eure Sender

Beitrag von Power-FM » So 10. Mär 2019, 09:58

Zwar kein Sender, aber das Gegenteil davon und auch selbst gebastelt:
https://www.youtube.com/watch?v=luD8773WbAM&t=7s

https://www.youtube.com/watch?v=Ibm3DOpd4AE

Leider mein einziges Bastelprodukt in der letzten Zeit.

RalphT
Beiträge: 18
Registriert: Sa 18. Aug 2018, 10:24

Re: Zeigt her eure Sender

Beitrag von RalphT » So 10. Mär 2019, 17:59

Ist doch nicht schlecht. Der Empfang ist auch gut. Ist die grüne LED die Stereoanzeige?

Naja und was ich dort so gehört habe, ist der Empfänger doch recht empfindlich. Wenn ich das richtig gedeutet habe dann hast du auf 99,3 n-joy aus Nienburg empfangen. Die Bremer Sender sehr gut und aus dem Harz war auch was dabei.

Mal was anders, macht aber auch Spaß.

Benutzeravatar
Power-FM
Beiträge: 30
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 16:30

Re: Zeigt her eure Sender

Beitrag von Power-FM » Sa 23. Mär 2019, 20:17

Genau, die grüne LED ist die Stereo-Anzeige.
Ich hatte auch erst noch eine Sgnalstärkeanzeige mit eiem missbrauchten 74HC240 drin (lässt sich ganz einfach dazu verwenden, auch wenn er nicht dazu gedacht ist), jedoch schien diese gelegentlich wild zu schwingen und hat den Empfang gestört.

Allgemein war es gar nicht so schwer, ohne großartige Kenntnisse oder gar Elektroingenieur zu sein dieses Radio selbst zu "entwickeln". Entwickeln ist mega übertrieben, mehr als Datenbläter lesen zu können und Transistorverstärker dimensionieren zu können muss man nicht können.

Empfangsmäßig ist das Radio etwa so empfindlich die der Degen DE1103. Das Fotend ist allerdings auch fast genau so aufgebaut wie in dem Radio...

Antworten